et / et

Neubau eines Einfamilienhauses Luzernstrasse in Potsdam


EFH Neubau Einfamilienhaus Kubus Bauhaus Preiswert Bauen


Neubau Einfamilienhaus_Projektarbeit der LPH 1-8_NGF 135 qm


Im Neubaugebiet Bornstedter Feld in unmittelbarer Nähe des Volksparks ist ein Einfamilienhaus entstanden, das als Idee zwei grundlegenden Bedürfnissen des Menschen folgt: Licht und Raum. Der nach Süden in den Garten gerichtete Kubus hat eine Raumhöhe von 4.30 Meter. Großzügige Fensterflächen geben dem Raum Licht vor allem in der dunklen Winterzeit. Der Raum wird als Wohn-und Essraum genutzt und gibt einer um 45 cm tiefer eingefügten Küche Platz. Über der Küchenfläche ist eine offene Zwischenebene eingebaut, die über die freistehende Faltwerktreppe erreicht wird. Das Treppenpodest ist gleichzeitig Hülle der Kücheneinbaugeräte wie Kühlschrank und Backofen. Der nach Norden gelegene Kubus ist zweigeschossig und über eine offene Galerie gelangt man in zwei Schlafräume, ein Bad und einen Hauswirtschaftsraum.Darunter im Erdgeschoss ist ein zweites Bad, ein Arbeitszimmer, sowie die Haustechnik und unter dem Vorsprung des Obergschosses der Eingang angeordnet. Verbaut wurden ausschließlich ökologisch sinnvolle Materialien wie Lehmputz als Innenputz, Holzalufenster, geöltes Industrieparkett und eine Holzverkleidung als hinterlüftete Fassade. Außerdem kamen Sichtbeton, geseifte Kalkglätte, Altholz aus Abbruch und Ziegelsteine aus Abbruch als Materialien zum Einsatz.